Startseite
  Archiv
  Terminkalender
  Über mich
  Pro Wrestling
  Match-History
  Booking
  Friends
  Pic`s
  Gästebuch
  Kontakt

   
   B´n`B Myspace
   ACW Wrestling
   Jewel`s Blog
   Jewel`s Myspace
   Bam`s Blog
   Bam`s Myspace

http://myblog.de/bnb-boombastic

Gratis bloggen bei
myblog.de





Viel Neues und ein verletzter Bam :(

Jap, ich weiss ich hab mich schleifen lassen. Aber nun gibbet wieder was zu lesen.

Als erstes stand am 10.01. der 5-Jahres Tag unserer Beziehung an...viele werden denken zwischen mir und Bam? Nope...zwischen mir und meinem Schatzi Sabrina

Nunja...die erste Show des ACW im Jahre 2007 stand am 20. Januar an -- RIPTIDE !! Seitens des Promoters wurden wir (Bam und meine Wenigkeit) als mögliche Kandidaten eines Wildcard-Matches eingeplant. Ob wir teilnehmen würden entschied ein Losziehen am frühen Nachmittag des Veranstaltungstages.

Ich hatte das Glück ein Los zu ziehen, dass mich zur Teilnahme berechtigte. Mein Partner Bam zog leider ne Niete, was mich einerseits ärgerte, da ich natürlich am liebsten an der Seite meines Partners kämpfe, auf der anderen Seite mir jedoch ganz recht war. Warum?? Bam hatte bereits Wochen vor der Show wieder anhaltende Probleme mit seinem linken Knie (die Verletzung zog er sich bei der Classic Show im Mai 2006 zu), und da ich sehr um sein Wohlergehen besorgt bin, und schlimmeres vermeiden möchte, dachte ich dass ihm diese Auszeit ganz gut tut.

Wie dem auch sei, begleitete mich Bam abends mit zum Ring und dank seiner Mithilfe *hust* konnte ich den Sieg gegen den Kosovo-Albino Argjend Qufaj und den Dänen Chaos perfekt machen. Nicht so ganz einverstanden war ich mit der Tatsache, dass an diesem Abend unser Valet Faith an meiner Seite stand...sie hielt es unbedingt für notwendig ebenfalls ein Los zu ziehen, nachdem ich ihr mittags bereits klar gemacht hatte, ich würde sie nicht brauchen, da Bam mich zum Ring begleitete.

Naja...Weiber halt....

 

Die letzten Wochen waren wie immer mit sehr viel Fun verbunden...sehr viel mit Bam, Pflügi, Sabrina & Co. unternommen. Am 26.01. waren dann Bam und ich der Meinung nach Kaiserslautern fahren zu müssen (um 8 Uhr morgens bei einer Eiseskälte).

Wieder die Frage nach dem "Warum?": Ein regionaler Radiosender veranstaltete ein Gewinnspiel, was man mit 100.000 Euro machen würde. Die besten Ideen der Anrufer standen zum Voting und gewonnen hat so ein Typ, der 25.000 Mücken für sich behalten wollte und den Rest (ich errechnete 75.000) aus dem Rathausfenster am Stiftsplatz in Lautern werfen wollte. Kampfbegeistert wie B´n`B nunmal sind, wollten wir uns ins Getümmel stürzen und ein bissel Taschengeld fangen.

Der grosse Fuck an der Sache war, dass alles abgeriegelt war und man nur anhand einer Anmeldung mit anschliessendem Loszug die Chance überhaupt erhalten würde in den abgesperrten Bereich vor dem Fenster rein zu kommen. Dies waren max. 10 Leute pro Stunde...die Session ging 8 Stunden lang. Das alles wurde jedoch vorher nicht bekannt gegeben von den Typen vom Radio. Da weder Bam noch ich eine Chance sahen zu den 80 auserkorenen Leuten zu gehören, die unter 2,500 Menschen gezogen werden sollten, machten wir uns auf den Heimweg...acht Stunden hatte ich eh kein Bock bei der scheiss Kälte rumzustehen.

Fazit dieser Aktion: Ein ganz grosses an den Radiosender. Naja..wir hatten noch einen schönen Tag..noch gut was essen gegangen und dann den Pflügi entführt, abends noch ins Six Pack gegangen.

 

Ein Tag nach dieser Aktion waren wir mal wieder nach gaaaaaaaanz laaaaanger Zeit beim Dietze Budich zu Gast. Hat mal wieder sehr viel Fun gemacht. Vor allem hatte ich die erhobenen 4 Finger vermisst, nachdem in der Nacht Diether die Kontaktlinsen rausnimmt -- kleiner Insider !!

Sonntags dann vom Dietze direkt nach Weinheim gefahren zum ACW Meeting und anschliessend mit dem "Pack" rumgehangen.

Montags dann wieder zur Arbeit bis eine erschütternde SMS ankam:

BAM IM KRANKENHAUS...W.T.F.????

Blinddarm hat raus müssen, und das ziemlich schnell. Auf meinen Vorschlag an die Ärzte auch gleich das Knie zu reparieren wollten sie sich net einlassen

Tja...dann hiess es eine Woche lang den Bam im Hospital zu besuchen...immer schön den Pflügi mit geschleift.

Mittlerweile isser raus aus dem Krankenhaus, aber machen kann und darf er ein paar Wochen nix. Damit fällt wohl der 10. März wenn es heisst: ACW German Championship Night ins Wasser für ihn ...aber wenigstens hab ich ihn an meiner Seite...somit können wir doch ein paar Ärsche versohlen

Nicht nur das fällt ins Wasser...auch einige Auslands-Bookings mussten wir absagen bzw. verschieben. Zum einen hatten wir ein Angebot für Februar auf dem Tisch von ASW (All Star Wrestling). Eine Promotion, welche in England mehrtägige Touren abhält. ASW wollte B´n`B im Februar mit auf Tour nehmen. In einem intensiven Gespräch mit dem Promoter konnten wir unseren Einsatz verschieben, bis Bam wieder fit ist. Ein grosses Dankeschön in Richtung England für einen verständnisvollen Promoter.

Da die ASW bis zu 10x im Jahr tourt, denke dich dass wir gegen Sommer unseren Einsatz haben werden.

Zum zweiten ergab sich die Möglichkeit eines Try Out bei IPW:UK in London. Vor den Augen verschiedener englischer Promoter, sowie dem bekannten Alex Shane sollten wir unser Können unter Beweis stellten.

Dies musste Bam ebenfalls absagen, aufgrund von Blinddarm-OP und Knie. Mein Einsatz am 17. Februar steht noch und ich hoffe ich kann ihn auch wahr nehmen. Im Moment fühle ich mich a) ziemlich ausgebrannt und b) geht es mir auch nicht sonderlich toll....Anhaltende Kopfschmerzen und ein Taubheitsgefühl im rechten Arm quälen mich seit Tagen...naja..Blut hab ich beim Onkel Doc abgegeben und am Montag weiss ich mehr, wenn meine Blutwerte analysiert worden sind.

 

Dann kam diese Woche noch die Bestätigung für ein Booking in Dänemark. Der Promoter hat B´n´B für eine Hardcore Show im Juni bereits fest eingeplant, sobald das genaue Datum und die Location feststeht, könnt ihr es im Terminkalender oder auf unserer Myspace Seite nachlesen.

Das sollte es mal gewesen sein...anschliessend noch meine Tops und Flops bis jetzt in diesem Jahr:

Top:

- 5. Jahrestag mit Brina

- Unternehmungen und der Zusammenhalt mit dem "Pack" , und

- viele Angebote in Sachen Wrestling

- SAW III und Rocky VI...yeah...

 

Flop:

- Verletzung und Ausfall von Bam

- so ein paar Sachen was mich angeht

- Robert Altman Last Radio Show (boykottiert diesen Film wenn er im April anläuft)


- Pflügis Veränderungen aufgrund des Jobs (naja...durch den Smily vll etwas zu hart dargestellt)

 

C Ya

 

Boomie

10.2.07 11:28
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung